Kategorie-Archiv: Was wir so erleben

Sommer 2016

Unser Hofladen bleibt die nächsten vier Wochen geschlossen.

Am Freitag den 12. August ist unser Laden wieder für Euch geöffnet und Ihr werdet davor auch wieder ein Hofladensortiment erhalten.

Wir wünschen Euch erholsame Ferien.

Wir werden nur mal tageweise abwesend sein, für länger ist im Sommer immer etwas schwierg bei uns.

Schliesslich will all das Gemüse für nächsten Winter gepflegt und betreut sein.

Heute haben wir die restlichen Frühkartoffeln mit dem Vollernter und vielen fleissigen Händen geerntet.

Trotz dem miesen Wetter hat es einen zufriedenstellenden Ertrag gegeben.

Daneben stehen aber noch die Lagerkartoffeln auf dem Feld und wachsen hoffentlich fleissig weiter……..sofern der angekündigte Regen kommt, die haben nämlich bereits wieder zu trocken. Im Boden weiter unten ist zwar noch sehr nass, dieses Jahr haben aber die Pflanzen keine tiefen Wurzeln ausgebildet, weil das Wasser ja immer bis zum Hals stand.

Vor ein paar Tagen sind die Lagerrüebli gesät worden.(ca.800000 Samen)

Im Moment sind die Randen und Zwiebeln zum jäten bereit, damit diese genügend Licht und Luft haben und nicht vom Unkraut unterdrückt werden.

Ihr seht langweilig wird’s uns nicht, falls es aber jemand von Euch mal langweilig ist, bei uns auf dem Feld gibt’s immer was zu tun.

 

Für alle die 4 Wochen nicht ohne Sonnenhof Produkte überstehen, die können sich natürlich jederzeit bei uns melden um etwas zu vereinbaren.

Kuh und Ziegenmilch ist zu Stallzeiten sowieso immer zu haben. (6-8 und 17-19 Uhr)

 

Und denkt daran:

Nur ein Held fährt aufs Feld!!

 

Sommerliche Grüsse

 

Gefällt mir!(1)Nicht so toll... (2)

Was der Bauer im Winter macht…

…oder was er seinen Zivi machen lässt?

Die Kartoffeln sind geerntet und eingelagert, die Felder gepflügt und eingesät. Was macht eigentlich der Bauer im Winter? Diese Frage bekomme ich öfters zu hören. Mit diesem Foto liefere ich den Beweis: Es wird auch im Winter gearbeitet.

IMG_20160114_154600Hier unser Zivi Gallus Bühlmann, wie er die Ernte für den Verkauf vorbereitet.

Gefällt mir!(3)Nicht so toll... (1)

Rüebliernte auf dem Sonnenhof

Am Mittwoch den 14. Oktober haben wir unsere Rüebli geerntet.

WIr durften eine sehr schöne Ernte einfahren.

Nach den vielen Stunden jäten auf dem Feld bei brütender Hitze und ein paar

sehr kurzen Nächten während der Zeit wo die Rüebli intensiv bewässert wurden

freut uns das natürlich doppelt.

Sie dürfen also von unseren Rüebli geniessen bis in den nächsten Sommer.

Wir haben orange (die normalen), Pfälzer (die gelben), Küttiger (die weissen)

und blaue Rüebli im Sortiment.

Gefällt mir!(5)Nicht so toll... (2)